Stadtfeuerwehrkapelle

In den Jahren 1922/23 begannen musikalisch interessierte Hildfelder mit selbst erworbenen Instrumenten ihre ersten Schritte als Musiker.

Die musikalischen Auftritte beschränkten sich zunächst nur auf den dörflichen Bereich. Es ergaben sich viele Gelegenheiten, das in den Proben erworbene Können in der Öffentlichkeit vorzuführen. Die Musikkapelle spielte zu Geburtstagsfeiern, an besonderen kirchlichen und weltlichen Festtagen und bildete den musikalischen Rahmen für manches fröhliche Beisammensein der Dorfbewohner. Mehr und mehr spielte die Kapelle dann auch bei Festen anderer Dörfer.

kapelle gruppen

Im Jahr 1965 wurde der Musikverein der Freiwilligen Feuerwehr Hildfeld in Amtsfeuerwehrkapelle Hildfeld (Amt Niedersfeld) umbenannt. Im Rahmen der Kommunalen Neugliederung zur Stadt Winterberg im Jahr 1975 wurde aus der Amtsfeuerwehrkapelle Hildfeld die Stadtfeuerwehrkapelle Winterberg-Hildfeld.

St Kapelle

Copyright